St. Martins Neuwein-Dinner mit Attila Gere im Mandula Restaurant

Mit Freude veröffentlichen wir unser diesjähriges (2015) St. Martins Menü zum Wein-Dinner

Villányer Gänse Bissen: Geräucherte Gänsebrust, Gänse Rilette

Entenleberpastete mit einer Mustreduktion und marinierten Zwiebeln, Traubenkern Brioche

Kastanien cappuccino mit Gänserieb Krokant und Apfel

Herbstrolle mit Kürbis und Gänsemuskel mit würziger Pflaumensauce

Gänsekeule und Gänsewurst mariniert mit Radicchio, Roter Bete und Süßkartoffeln

Gänsefussdessert 2015 Süßkartoffeln

Den ganzen November über Enten-Gans-Klassiker als Tagesgericht

Gänse Winzerplatte (geräucherte Gänsebrust, gefüllter Gänsehals, Gänserillette, Gänsegrammeln, Leberwurst)

Flambierte Entenleber mit Äpfeln und Thymian

Gänsesuppe mit Teigeinlage und Gänsehals mit Pastete

Gänsekeule mit retropaniertem Rotkohl, Kartoffelschmarrer mit Zwiebeln

Weitere Details und Weine in Kürze …

Jeden Samstag Musikabend und Wein-Dinner.

  • 7. November: Zoli Pesti, Akkustik Blues

    14. November: Klassische Gitarrenmusikabend mit Thomas Straub

    21. November Klassische Konzertgitarrenmusik mit Thomas Straub

    28. November: Zoli Pesti, Akkustik Blues

TISCHRESERVIERUNG – HIER!!!!

This post is also available in: Ungarisch, Englisch